Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Risikomanagementtag

9. Oktober 2024, 10:00 bis 16:00 Uhr

BVI Frankfurt, Bockenheimer Anlage 15, 60322 Frankfurt am Main

Der Risikomanagementtag dient als Plattform dem Erfahrungsaustausch von Führungskräften aus den Bereichen Risikomanagement, Marktanalyse und Produktentwicklung.

 

Für den Eröffnungsvortrag hat  

 

Emiliano Tornese (EU-Kommission, Head of Unit Macroprudential Policy)

 

zugesagt, der die Debatte zur Bewertung makroprudenzieller Maßnahmen für Non-Bank Financial Intermediation aus Sicht der EU-Kommission vorstellen wird.

 

Als weitere Themen sind unter anderem der Einsatz moderner Verfahren im Risikomanagement, die Nutzung von KI in der Praxis, Chancen für Kreditfonds, Liquiditätsmanagement und Stresstestanalysen geplant.

 

Das detaillierte Programm steht in Kürze zur Verfügung.

 

 

  

Preise

20 Prozent Frühbucherrabatt für BVI-Mitglieder bis 9. August 2024: 

 

Die Teilnahme für BVI-Mitglieder kostet 400 Euro statt 500 Euro zzgl. MwSt.

 

Die Teilnahme für Nicht-Mitglieder kostet 950 Euro zzgl. MwSt.

 

Der Kostenbeitrag enthält das Mittagessen sowie Getränke.