Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht. Nutzen Sie gerne die Anmeldung, um sich auf die Warteliste einzutragen. Falls Plätze frei werden, kontaktieren wir Sie rechtzeitig.

Das KAGB an einem Tag

31. Mai 2022, 10:00 bis 17:00 Uhr

BVI, Bockenheimer Anlage 15, Frankfurt

GRUNDLAGENSEMINAR AM 31. MAI 2022

 

Ziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmern einen fundierten Überblick über die Anforderungen des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) zu geben. Wir betrachten den aufsichtsrechtlichen Rahmen des Fondsgeschäfts einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG). Wir stellen unterschiedlichen Fondstypen dar, deren wesentliche Merkmale und Ausgestaltungsmöglichkeiten. Darüber hinaus gehen wir auf die Bewertung und Verwahrung sowie die Vorgaben für den Vertrieb von Fonds ein. Informationen über aktuelle regulatorische Entwicklungen, z. B. der aktuelle AIFMD-Review und Nachhaltigkeit runden die Veranstaltung ab.

 

 

 Preise

 

Die Teilnahme kostet 350 Euro für BVI-Mitglieder und 700 Euro für Nicht-Mitglieder, jeweils zzgl. MwSt. Der Kostenbeitrag enthält die Seminarunterlagen. 

  

 

 Zielgruppe

 

Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse

■ ■

Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

■ ■ ■

Für Teilnehmer mit speziellen Fachkenntnissen

 

Vorkenntnisse über die Vorschriften des KAGB werden von den Teilnehmern nicht vorausgesetzt, ein Grundwissen über die unterschiedlichen Finanzinstrumente (Aktien, Anleihen, Derivate etc.) wäre jedoch hilfreich.